G-2014_11_DLK 23-12 - Freiwillige Feuerwehr Ebreichsdorf

Finden
/
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere neue Drehleiter DLK 23-12

21.11.2014 / Wir holen die Drehleiter
In der Früh, machten sich 6 Kameraden der FF Ebreichsdorf in Richtung Lassnitzhöhe, zur Firma MAGIRUS LOHR, auf den Weg, um die neue Drehleiter zu übernehmen und nach Ebreichsdorf zu bringen.
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Niederflurfahrzeug, das eine geringe Fahrzeughöhe aufweist.
Nach einer kurzen Inspektion und Kontrolle der Einrichtungen, gab es eine Einschulung auf das Fahrzeug. Danach wurden die ersten Korbfahrten absolviert. Sobald wir uns mit dem Fahrzeug vertraut gemacht hatten, ging es auf, in Richtung Heimat, wo wir um 17:00 Uhr schon von vielen Leuten erwartet wurden.

21.11.2014 / 17:00 UHr - die Leiter DLK 23-12 trifft in Ebreichsdorf ein
Pünktlich um 17:00 Uhr, wurden wir bereits von vielen geladenen Gästen und unseren Kameraden erwartet.
Nach einer kurzen Ansprache unseres Kommandos und Herrn Bürgermeisters, wurde das neue Fahrzeug präsentiert und jeder hatte die Möglichkeit, mit der Leiter in bis zu 30m Höhe mitzufahren und den Ausblick zu genießen.
Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten unsere Kameraden, die bereits seit dem frühen Vormittag mit dem Kochen beschäftigt waren, sodass am Abend jeder gut verköstigt werden konnte.

 
Letzte Aktualisierung: 04.11.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü