FW-Jugend 2015 - Freiwillige Feuerwehr Ebreichsdorf

Finden
/
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Feuerwehrjugend 2015

28.08.2015

-

29.08.2015

24 – Stunden Dienst der Feuerwehrjugend 28.08. bis 29.08.2015 

Das Betreuerteam der Feuerwehrjugend Ebreichsdorf, organisierte einen 24 – Stunden – Dienst, um der Jugendgruppe den Alltag der aktiven Feuerwehrmannschaft näher zu bringen.
 
Pünktlich um 16:00 Uhr versammelte sich die Jugendgruppe und richtete ihren Schlafplatz ein.
Danach startete das vorbereitete Programm mit einer praktischen Schulung zum Thema PKW – Bergung.

Nach dem anschließenden Abendessen wurde die Jugendgruppe zur ersten Einsatzübung alarmiert.
Es handelte sich um einen TUS – Alarm (Auslösung der Brandmeldeanlage) im Magna Racino Tribünengebäude.

Nachtruhe war um 22Uhr.

Bereits um 04:00 Uhr, folgte die nächste Einsatzübung – Fahrzeugbergung, PKW im Straßengraben.
Das darauffolgende Frühstück konnten die Jugendlichen mit ihren Betreuern in Ruhe genießen. 

Vormittags wurde die Jugendgruppe von einem aktiven Feuerwehrkameraden, zum Thema Atemschutz geschult. 

Um ca. 10 Uhr der nächste Alarm – PKW gegen Fahrradfahrer – Person unter PKW eingeklemmt.
Nach einer Ruhepause, dann bereits die nächste Einsatzübung – Werkstättenbrand, mehrere vermisste Personen.

Die Anschließende Stärkung hatten sich alle nun verdient. 

Am Nachmittag hieß es dann Sachen packen und zusammenräumen des FF – Hauses.

Zum Abschluss wurde jedem Jugendlichen eine Urkunde zur erfolgreichen Teilnahme überreicht.

Daniel Nowak / Stefan Mörth

08-10.07.2015
Ausflug ins Haus der NÖ Feuerwehrjugend (Ysperthal)

Von. 8. – 10.Juli verbrachten wir die Tage im Haus der niederösterreichischen Feuerwehrjugend, im wunderschönen Ysperthal.

Zu unseren Programmpunkten zählten:
·         Wanderung durch die Ysperklamm
·         Schwimmen im Hallenbad
·         Lagerfeuer und Steckerlbrot backen
·         3 Teiche Wanderung
·         Kochen
·         div. Spiele im Haus
          und noch vieles mehr.

Die Feuerwehrjugend und ihre Betreuer verbrachten drei schöne Tage in Altenmarkt im Ysperthal, hatten eine Menge Spaß und viel zu lachen.
 
Unser besonderer Dank geht an die Firmen San Lucar und Eurospar (beide Ebreichsdorf), die uns bei dieser Veranstaltung hervorragend unterstützt haben.

Stefan Mörth, FM

02.05.2015
Besuch des CHRISTOPHORUS 3

Die Jugendgruppe besuchte den Christophorus 3 auf seinem Stützpunkt in Wiener Neustadt. 
Die diensthabende Mannschaft bereitete uns einen herzlichen Empfang und stellte uns Ihren Rettungs-Hubschrauber vor. Jeder durfte am Pilotensitz einmal Platz nehmen und geduldig wurden alle Fragen unserer Feuerwehrjugend beantwortet. 
Wir möchten uns nochmals beim Stützpunktleiter bedanken, dass wir die Möglichkeit hatten, uns den Rettungshubschrauber einmal vor Ort anzusehen.
Stefan Mörth, FM

15.04.2015
Übung - Menschenrettung aus dem KFZ

In dieser Jugendstunde ging es um das Thema Menschenrettung aus dem KFZ. 
Zunächst wurden alle möglichen Gefahren sowie deren Gegenmaßnahmen besprochen.
 
Weiters wurden die Geräte und ihre Einsatzmöglichkeiten besprochen, sowie dann in der Praxis angewendet.


11.04.2015

Vorbereitung auf den Wissenstest 2015

Nach zahlreichen Vorbereitungsstunden war es endlich wieder so weit. 
Unsere Feuerwehrjugend konnte beim Wissenstest des Bezirkes Baden ihr Wissen unter Beweis stellen.
 
Folgende Stationen mussten absolviert werden:
  • Geräte für den Brandeinsatz
  • Geräte für den Technischen Einsatz
  • Kleinlöschgeräte
  • Leinen und Knoten
  • Dienstgrade
  • Testblatt
  • Schutzbekleidung
  • Verhalten im Brandfall
  • Geräte und Zeichen erkennen
  • Notrufnummern und Warnsignale
 
Wir gratulieren, jedem der Jugendgruppe, zu seiner erreichten Leistung bzw. zum Erhalt des Abzeichens!

 
Letzte Aktualisierung: 04.11.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü