Datenschutz - Freiwillige Feuerwehr Ebreichsdorf

Finden
/
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Datenschutzerklärung
 
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig.
Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
 
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen eines Einsatzes erhoben.
 

Bei einem Einsatz werden folgende Daten gespeichert:
Anrede, Name, Anschrift, Telefonnummer, Kennzeichen, evebtuell E-Mail Adresse , eventuell Versicherungsdaten

Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer mit folgenden Ausnahmen:
1: Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an die mit dem Einsatz im Zusammenhang stehende Einsatzorganisationen (Polizei, Rettung, ...) und Einsatzunternehmen (Bergungsunternehmen, ASFINAG, ...), soweit dies für die Abwicklung des Einsatzes notwendig ist.
2: Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
3: Im Falle von Zahlungsverzug, erfolgt die Weitergabe an das Inkassobüro.
4: Zur Wahrung von Rechten, erfolgt in einem solchen Falle, die Weitergabe an einen Rechtsvertreter.
 
Bei einem Einsatz werden diese Daten für die Dauer von 10 Jahren gespeichert und dann gelöscht.


Beim Klicken auf "KONTAKT" wird ein Mail an die Mailadresse verwaltung@ffebreichsdorf.at gesendet, wobei folgende personenbezogenen Daten übermittelt werden:
Firmenname, Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer

Diese Daten werden im Mailprogramm nur solange gespeichert, wie sie zur Beantwortung ihrer Anfrage benötigt werden – maximal jedoch, 12 Monate nach dem letzten Kontakt ihrer Anfrage.
 

Bei Kontaktaufnahme via Mail an unsere Feuerwehrzentrale, werden Mails mit etwaigen personenbezogenen Daten, wie folgt behandelt:
Diese Daten werden im Mailprogramm nur solange gespeichert, wie sie zur Beantwortung ihrer Anfrage benötigt werden - maximal jedoch, 12 Monate nach dem letzten Kontakt ihrer Anfrage.
 

Auskunftsrecht
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
 

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
Michael Ditzer ; kommando@ffebreichsdorf.at
 
Letzte Aktualisierung: 31.08.2012
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü