2015_04 - Freiwillige Feuerwehr Ebreichsdorf

Finden
/
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze April 2015

30.04.2015 / 18:10 - 19:30
Defekter PKW

Ein defekter PKW verlor Öl. Binden der Ölspur und warten auf das Abschleppunternehmen.

Reinigen der Fahrbahn.


Eingesetzte Fahrzeuge:
VRF

28.04.2015 / 18:00 - 18:30
Entfernen eines Wespennestes

Entfernen eines Wespennestes bei der Eingangstür der Dachterrasse


Eingesetzte Fahrzeuge:
KLF

28.04.2015 / 06:47 - 07:35
Unfall auf der A3

Ein PKW prallte gegen die Leitschiene.

Absichern der Unfallstelle und binden auslaufender Betriebsmittel.

Bergen desw PKWs und verbringen zur FF Ebreichsdorf.

Reinigen der Fahrbahn.


Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000/200 ; WLF1 & WLA-PRI ; VRF

25.04.2015 / 20:21 - 20:45
TUS Alarm in den Magna Racino Stallungen

TUS Alarm im Magna Racino Stall durch TUS-Melder - ausgelöst durch unbekannt.
Begehen und Rückstellen des Melders.

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000/200 ; KDOF-3

25.04.2015 / 08:00 - 11:15 
Technische Hilfestellung

Baum bei selbständigen Abtragarbeiten außer Kontrolle geraten.

Gesichertes Abtragen des Baumes.


Eingesetzte Fahrzeuge:
WLF1 & WLA-MUL ; DLK 23-12

19.04.2015 / 21:53 - 22:15
TUS Alarm in den Magna Racino Stallungen

TUS Alarm im Magna Racino Stall durch TUS-Melder - ausgelöst durch unbekannt.
Begehen und Rückstellen des Melders.

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000/200 ; KDOF-3

18.04.2015 / 10:04 - 11:20
Unfall bei Abfahrt Ebreichsdorf West

Ein LKW und ein PKW in Unfallendstellung:

Absichern der Unfallstelle und binden auslaufender Betriebsmittel.

Bergen beider Fahrzeuge und verbringen zur FF Ebreichsdorf.

Reinigen der Fahrbahn und Freigabe für den Verkehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:

SRFA ; TLFA 4000/200 ; KDOF-1 ; WLF1 & WLA-PRI ; VRF

16.04.2015 / 23:37 - 17.04.2015 / 00:35
Wassergebrechen in den Magna Racino Stallungen

Wasserfontäne tritt aus Boden aus.

Absperren der Wasserzufuhr und abpumpen des Wassers mit UWP.

Eingesetzte Fahrzeuge:

SRFA ; TLFA 4000/200 ; KDOF-1

16.04.2015 / 20:40 - 22:00
Wasserschaden am Hauptplatz

Wasser tritt nach anbohren einer Wasserleitung, durch die Decke in die Postfiliale.

Sicherungsarbeiten durchgeführt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

SRFA ; TLFA 4000/200 ; KDOF-1 ; KDOF3

16.04.2015 / 20:07 - 20:40
TUS Alarm in den Magna Racino Stallungen

TUS Alarm im Magna Racino Stall durch TUS-Melder - ausgelöst durch unbekannt.
Begehen und Rückstellen des Melders.

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000/200 ; VRF

16.04.2015 / 10:46 - 11:15
TUS Alarm in den Magna Racino Stallungen

TUS Alarm im Magna Racino Stall durch TUS-Melder - ausgelöst durch unbekannt.
Begehen und Rückstellen des Melders.

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLFA 4000/200 ; VRF

14.04.2015 / 21:45 - 22:18 
Türöffnung

Im Auftrag der Polizei, musste eine Türöffnung vorgenommen werden, da eine verunfallte Person vermutet wurde.

Rettung einer verletzten Person und Übergabe an dem ASB Ebreichsdorf.


Eingesetzte Fahrzeuge:
VRF ; TLFA 4000/200 ; DLK 23-12 ; KDOF-3

14.04.2015 / 17:24 - 19:15 
Unfall auf der Wr. Neustädterstrasse

3 PKW in Unfallendstellung.

Absichern der Unfallstelle und Binden von auslaufenden Betriebsmitteln.

Bergen aller 3 PKW und verbringen zur FF Ebreichsdorf.

Reinigen der Fahrbahn und Freigabe des Verkehrs.


Eingesetzte Fahrzeuge:
VRF ; SRFA ; WLF1 & WLA-PRI ; WLF2&WLA-MUL ; KDOF-1 & AAchse ; KDOF-3

11.04.2015 / 07:30 - 11:30 
Technische Hilfestellung

Baum drohte auf Haus zu stürzen.

Sicherung mittels Kran des WLF1 und gesichertes abtragen.


Eingesetzte Fahrzeuge:
WLF1 & WLA-MUL

08.04.2015 / 07:12 - 07:30 
Technische Hilfestellung

Technische Hilfestellung, zur Bergung eines ausgebrannten Sattelzuges.

Einsatz wurde storniert.


Eingesetzte Fahrzeuge:
SRFA & SOA-3500+

07.04.2015 / 23:31 - 08.04.2015 / 00:08 
Unfall auf der Piestingauzufahrt

Aus bisher unbekannter Ursache, Kam ein PKW von der Fahrbahn ab, durchbrach den Windgürtel und überschlug sich.

Absichern der Unfallstelle und bergen des PKW, sowie verbringen zur FF-Ebreichsdorf.


Eingesetzte Fahrzeuge:
KLF ; WLF1 & WLA-PRI ; KDOF-1

02.04.2015 / 00:00 - 00:57 
Fassadenbrand in der Piestingau

Aus bisher unbekannter Ursache, stand brannte eine Fassade in der Piestingau.

Löschangriff mittels Hochdrucklöschanlage des VRF.

Kontrolle mittels Wärmebildkamera und 2 Atemschutztrupps in den Kellerräumlichkeiten der Doppelhausparzelle.

Überdruckbelüftung der Räumlichkeiten.


Eingesetzte Fahrzeuge:
KLF ; TLFA 4000/200 ; KDOF-1

 
Letzte Aktualisierung: 04.11.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü